Verwarngeld Tag

polizei_stop-1

Posted On März 31, 2014By Henry HaackIn Zitate

Zitat des Tages – Stoppschild

Bei der täglichen Überwachung des fließenden Verkehrs sollte man eigentlich davon ausgehen, dass man nach 1-2 Jahren im Streifendienst die meisten Ausreden schon einmal gehört hat. Doch manchmal sieht man sich lächelnd unvorhergesehenen Argumentationen und Gedankengängen der Verkehrsteilnehmer gegenüber stehen. Bei einer Verkehrskontrolle eines Kollegen äußerte sich der Verkehrsteilnehmer mit voller Überzeugung nach dem Überfahren eines Stoppschildes, ohne an der Haltelinie mit seinem Kraftfahrzeug entsprechend zum Stillstand gekommen zu sein, auf den Tatvorwurf wie folgt: „Also Herr Wachtmeister, meine Vorderreifen haben auf jeden Fall gestanden. Wie es mit meinen Hinterreifen ausgesehen hat,Read More
Geschwindigkeit1

Posted On Oktober 20, 2013By Henry HaackIn Einsätze von Piker

Selbst Schuld

Der Polizei wird ja oft vorgeworfen, sich bei Geschwindigkeitskontrollen zu verstecken und die Leute „abzuziehen“. Dies mag, teilweise, zutreffen. In diesem Fall allerdings, war die Verkehrsteilnehmerin an ihrem Glück selber Schuld: Seit ca. einer Stunde hatten wir bereits mit unserem Messgerät eine Geschwindigkeitsüberwachung in einer 30-Zone im Bereich eines Schulzentrums und eines Kindergartens durchgeführt. Viele Anwohner wussten bereits ganz genau, dass wir uns an dieser Stelle öfters installierten. Erst kürzlich hatten wir schon mit einem relativ uneinsichtigen Anwohner zu tun. Doch dieses Mal, hat sich die Anwohnerin wahrscheinlich mehr über ihre eigeneRead More
strassensperre

Posted On Oktober 15, 2013By Henry HaackIn Einsätze von Piker

Die etwas andere Straßensperre

Mittwoch Abend, 22:21 Uhr: „Fahrt ihr bitte mal zur Kaiserallee; Dort soll ein „Küchengerät“ mittig auf der Straße stehen.“ „Hat wahrscheinlich mal wieder jemand seinen Haushalt aufgelöst und stellt jetzt seinen Küchenmixer zur Verfügung… 🙂 “ Doch es erwartete uns kein kleiner Küchenmixer, sondern ein quer auf der Straße liegender amerikanischer Kühlschrank mit Doppeltür. Nachdem wir die skurrile Situation realisiert hatten, brach lautes Gelächter im Streifenwagen aus. Voller Vorfreude auf ein Kaltgetränk öffneten wir die Türen. Ein brandneuer Kühlschrank, leider ohne Inhalt 😉 Während wir zu Dritt den Kühlschrank anRead More
handy_kontrolle

Posted On Juli 24, 2013By Henry HaackIn Einsätze von Piker

Lügen haben kurze Beine…

… dies bekam auch der unfreiwillige Hauptdarsteller unserer Aktion „Verkehrskontrollen für Fortge-schrittene“ 🙂 zu spüren… An diesem sonnigen Nachmittag hatte ich mich mit einer Kollegin zusammen, auf der Suche nach bösen Verkehrs-teilnehmern, an einer unserer Hauptverkehrsstraßen postiert. Es dauerte keine Minute, da rauschte schon ein schwarzer tiefergelegter 3-BMW an uns vorbei. Blöd, dass der Fahrer sein Iphone am linken Ohr hatte.. – Stop Polizei –  „Guten Tag, wir führen hier gezielte Verkehrskontrollen durch…..“ „Schön für Sie. Warum halten sie dann mich an?“ „In der Tat schön. Weil sie ihr MobiltelefonRead More
10 Dinge
Ein paar Empfehlungen zum lockeren Start ins Wochenende, was man vielleicht nicht tun sollte, wenn man in eine Polizeikontrolle kommt 😉Read More
abfahrt

Posted On Juni 27, 2013By Henry HaackIn Einsätze von Piker

Knöllchen gratis

Was macht der typische Deutsche, wenn er eine Schlange sieht? – Richtig, er stellt sich hinten an! Anders scheint es bei den Verkehrsteilnehmern auf unseren Straßen auch nicht zu sein… Vor einiger Zeit musste in der Nähe des Bahnhofes die Hauptzufahrtsstraße restauriert werden. Dazu wurde die Straße für den normalen PKW-Verkehr gesperrt und einseitig für den Linienverkehr freigegeben. Die Sperrung wurde bereits an der ca. 300m  entfernten Zufahrt der Hauptstraße vor einer Kurve eingerichtet. Eigentlich kein Problem, doch warum einen Umweg fahren, wenn man doch mal eben 200m durch eineRead More
polizei_halt
Normalerweis müsste man davon ausgehen, dass man nach einiger Zeit alle Ausreden und Erklärungsversuche der Verkehrsteilnehmer, warum sie gerade jetzt kurzzeitig nicht angeschnallt gewesen wären und sonst ja immer mit Sicherheitsgurt fahren würden, kennen. Dieses mal verblüffte uns allerdings keine Ausrede.. Ich: Guten Tag, Polizei Bennighoven, Polizeikontrolle – Führerschein und Fahrzeugschein bitte.“ Autofahrer (mit einem unschuldigen Blick): Ja, bitte? Was möchten Sie von mir? Ich: Sind sind uns eben auf der Mozartstraße mit ihrem Fahrzeug entgegengekommen und waren zu diesem Zeitpunkt nicht ordnungsgemäß angeschnallt. Autofahrer: Ich? Niemals! Ich wurde erstRead More